headerphoto
Einjährige Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege, Schwerpunkt Persönliche Assistenz PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Anke Pippirs   
Montag, den 30. Mai 2011 um 10:52 Uhr

Schulform (Abkürzung)

Einjährige Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege, Schwerpunkt Persönliche Assistenz

Fachbereich

Gesundheit-Pflege

Voraussetzungen

Sekundarabschluss I - Realschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss

Dauer

1 Jahr

Stundentafel

 

Berufsübergreidender Lernbereich

mit den Fächern

Deutsch/Kommunikation

Englisch/Kommunikation

Politik

Sport

Religion

Berufsbezogener Lernbereich - Theorie

mit den Lernfeldern

Menschen mit Unterstützungsbedarf begleiten und ihnen assistieren

Grundlegende hauswirtschaftliche Versorgungsleistungen personenbezogen ausführen

Grundkompentenzen pflegerischen Handelns personenbezogen anwenden

Hauswirtschaftliche Dienstleistungen markt- und personenorientiert erbringen

Berufsbezogener Lernbereich - Praxis

mit den Lernfeldern

s.o.

Praktische Ausbildung

unterrichtsbegleitend mindestens 160 Stunden

Abschluss und Berechtigungen für weitere Schulformen

 

Erweiterter Sekundarabschluss I möglich

Anerkennung als 1. Ausbildungsjahr im Ausbildungsberuf Hauswirtschafterin bzw. Hauswirtschafter

Berufsausbildung zur Hauswirtschafterin bzw. zum Hauswirtschafter

Besuch der Klasse 2 der zweijährigen Berufsfachschule Sozialassistenz, Schwerpunkt Persönliche Assistenz

Besuch der dreijährigen Fachschule Heilerziehungspflege

Ansprechpartnerin

Frau Ravok

Informationsblatt

Anmeldeformular

Bericht von Aktivitäten
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 18. Februar 2016 um 17:45 Uhr