headerphoto
Fachoberschule Ernährung und Hauswirtschaft PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 08. Dezember 2014 um 06:52 Uhr
Schulform
(Abkürzung)
Fachoberschule Ernährung und Hauswirtschaft FOEH 1 - Klasse 11, FOEH2 - Klasse 12
Fachbereich Ernährung und Hauswirtschaft
Voraussetzungen

Klasse 11

Sekundarabschluss I - Realschulabschluss

und

Praktikumsvertrag (zu Beginn des Schuljahres vorzulegen)

 

Klasse 12 (erstmals Schuljahr 2016/17)

Versetzung in Klasse 12

oder

Sekundarabschluss I - Realschulabschluss
-und
eine mindestens zweijährige abgeschlossene einschlägige Ausbildung
-oder
eine mindestens fünfjährige einschlägige hauptberufliche Tätigkeit
-oder
Besuch einer Berufsfachschule oder Einführungsphase des Beruflichen Gymnasiums einschlägiger Fachrichtung mit Praktikum von mindestens 960 Stunden in einschlägigen Betrieben
Dauer 1 Jahr 1 Jahr
Inhalte Berufsübergreifender Lernbereich
- Deutsch
- Englisch
- Mathematik
- Politik
- Religion
Berufsübergreifender Lernbereich
- Deutsch
- Englisch
- Mathematik
- Naturwissenschaft
- Politik
-Sport
- Religion
Berufsbezogener Lernbereich:
mit den Lerngebieten
- Verfahren der Lebensmittelproduktion untersuchen
- biotechnologische Entwicklungen in der Lebensmittelproduktion beurteilen
- Ernährungsverhalten bewerten
- Stoffwechselvorgänge für die Ernährung des gesunden Menschen analysieren
Betriebspraktikum, praktische Ausbildung, Praktikum i. d. R. 3 Tage pro Woche ---
Abschluss Fachhochschulreife: berechtigt nach erfolgreichem Abschluss der Klasse 12 zum Studium in jeder gewünschten Fachrichtung an allen deutschen Fachhochschulen
in Niedersachsen außerdem: Zugang zum Bachelorstudium an Universitäten im Agrar- und Umweltbereich
Ansprechpartner Stephen Guy
Anmeldung möglichst bis 20. Februar
Links

Flyer
Anmeldeformular

Hinweise zum Praktikum

Vertrag über das Praktikum

Liste mgl. Praktikumsbetriebe

Arbeitszeitnachweis

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 12. August 2016 um 07:07 Uhr